Skip to main content

 

Amstyle Look – Testbericht

 

Der Amstyle Look Fernsehsessel zählt zu der unteren Preiskategorie der Fernsehsessel in unserem Test.  Trotz Alledem hat er einiges zu bieten und ist insbesondere für die Zielgruppe interessant, welche trotz geringen Budgets einen Fernsehsessel haben möchte. Wo die Stärken und Schwächen des Amstyle Look Fernsehsessels liegen, erfahrt ihr im folgenden Testbericht.

 

Funktionen

In unserem ersten Testkriterium, den Funktionen beziehungsweise der Anpassungsmöglichkeiten und den Verstellungsmöglichkeiten bietet der Amstyle Look Fernsehsessel keinen übergroßen Umfang, jedoch sind Basics vorhanden.
Dazu gehört die Option, dass man die Rückenlehne des Sessels nach hinten verstellen kann und diese dort auch einrasten lassen kann. Jedoch ist dies etwas problematisch, da wenn man nach vorne geht, um die Rückenlehne per Schraubmechanismus zu arretieren, also festzustellen, auch der Sessel beziehungsweise die Rückenlehne wieder zurück nach vorne geht.
Des Weiteren ist der Fuß des Fernsehsessels 360° drehbar, sodass man vollen Blickumfang genießen kann und ein Hocker wird mitgeliefert.

 

 

Amstyle Front
Design

Designtechnisch bietet der Amstyle Look Fernsehsessel ein schlichtes, aber dennoch elegantes Aussehen.

Material

  • Bezug: Kunstleder
  • Oberfläche: 100% Polyurethan, Grundgewebe: 100% Baumwolle
  • Gestell: Aluminium

 

Komfort

Trotz des geringen Preises ist der Amstyle Fernsehsessel grundsätzlich komfortabel. Man sitzt stabil und bequem. Auch wenn die Polsterung nicht ganz an das rankommt, was beispielsweise unser erster Platz und zweiter Platz zu bieten haben, ist sie dennoch bequem und macht einen guten Eindruck.

 

 

Handhabung

DIe Handhabung des Amstyle Look Fernsehsessels ist grundsätzlich gut und unkompliziert. Angefangen bei der Montage, welche auch laut Kundenrezensionen „kinderleicht“ ist. Hierbei steht der Sessel samt Hocker nach etwa fünf bis zehn Minuten.
In Punkto Verarbeitung schwächelt der Amstyle Fernsehsessel leider etwas. Teilweise gibt es hier und dort eine Schraube, welche nicht 200% fest im Gewinde steckt oder auch im Polsterbezug die ein oder andere Unregelmäßigkeit.

 

Fazit

Abschließend muss sich der Amstyle Look Fernsehsessel leider gegen ein paar Konkurenten geschlagen geben, welche jedoch auch preistechnisch ein oder zwei Stufen drüber liegen. Wer aber nicht allzu viel für einen Fernsehsessel ausgeben möchte und diesen nur gelegentlich nutzt, der ist mit dem Amstyle Look Fernsehsessel bestens beraten.